Der Unterschied zwischen Online-Marktplätzen, Shops, Portalen, Plattformen und Stores

Serie: Online-Marktplatz Infos
Online-Marktplatz, Shop, Portal, Plattform oder Store? Alles das Gleiche?

Im E-Commerce gibt es viele verschiedene Begriffe, die außerdem nicht einheitlich gebraucht werden. Das kann im ersten Moment etwas verwirrend sein. Deswegen möchten wir in diesem Artikel Licht ins Dunkel bringen.

Platforms include marketplaces, online-stores and web portals. Physical stores are outside this concept.

Der Unterschied zwischen Marktplatz und Shop:

In einem Online-Shop werden Produkte oder Dienstleistungen virtuell präsentiert und bestellt. Die Betreiber sind in der Regel Unternehmen wie Händler und (Marken-)Hersteller.
Die Kunden können entweder Privatpersonen (Business to Consumer = B2C) oder Unternehmen (Business to Business = B2B) sein.
Während Käufer in einem Shop nur Angebote von einem einzelnen Verkäufer beziehen können, haben sie auf einem Marktplatz Zugriff auf das Angebot mehrerer Anbieter. Marktplätze erhöhen dadurch in der Regel die Transparenz zwischen Angebot und Nachfrage und können je nach Art weitere Vorteile für die Nachfrage-, Anbieter- und Betreiberseite mit sich bringen.

Der Unterschied zwischen Marktplatz und Online-Plattform:

Im Online-Kontext ist “Plattform” ein Überbegriff für Software, die im Browser läuft und wird häufig synonym mit anderen Begriffen wie “Web-Anwendung” benutzt. Die Anwendungsfelder sind entsprechend vielfältig: Vom Verteilen von Inhalten, über die Vereinfachung von Kommunikation, die Verwaltung von Datenströmen und die Vermittlung von Angebot und Nachfrage.
Online-Marktplätze kann man also als spezielle Online-Plattform bezeichnen, die sich konkret um die Vermittlung von Angebot und Nachfrage kümmern.

Der Unterschied zwischen Marktplatz und Portal:

Ein Portal bietet NutzerInnen eine umfassende Sammlung von Informationen und Diensten, zum Beispiel zu Nachrichten, Wetterbericht, Sport-Ergebnissen oder anderen Inhalten. Beispiele für Portale sind Suchmaschinen, Nachrichtenseiten oder soziale Netzwerke.
Während Marktplätze in der Regel Angebot und Nachfrage mit Gewinnabsicht vermitteln, können Portale auch einen reinen Informationszweck oder andere Ausrichtungen besitzen.

Der Unterschied zwischen Marktplatz und Store:

Ein Store ist ein klassisches Ladengeschäft und damit das physische Äquivalent zu einem digitalen Web-Store oder (Online-)Shop. Im Bereich des Einzelhandels werden lokales Filialgeschäft, (Flagship)-Stores oder Outlets häufig mit Online-Shops und (Social Media) Marketing-Aktivitäten verknüpft, um den Kunden ein nahtloses kanalübergreifendes Einkaufserlebnis zu bieten. Dies bezeichnet man dann als Omni-Channel.
Online-Marktplätze entsprechen in diesem Gleichnis hingegen eher einem (Fachhandels-)Kaufhaus, oder einem Wochenmarkt, auf dem unterschiedliche Verkäufer ganz verschiedene Angebote präsentieren.

Wenn ihr Fragen zum Thema Online-Plattformen, Marktplätze oder Shops habt, meldet euch einfach! Wir beraten euch gern dabei, welche Lösung die beste für euch ist.


Mehr vom Blog

Misc, Individualsoftware · 24.08.2023

Bye bye #localgutscheining - Ein Rückblick auf unser Gutschein-Portal-Projekt im Rahmen des #JenaVsVirus-Hackathons

Erfahrt hier mehr über #localgutscheining: wie mit unserem Projekt Jena im Corona-Lockdown zusammenrückte und lokale Unternehmen unterstützt hat.

Marktplätze, Individualsoftware · 17.07.2023

Der Unterschied zwischen Online-Marktplätzen, Shops, Portalen, Plattformen und Stores

Erfahrt hier, was eigentlich genau der Unterschied zwischen Online-Marktplätzen, Shops, Portalen, Plattformen und Stores ist.

Misc · 07.07.2023

Wir MACHN uns auf den Weg zum Start-Up Festival 2023

Unser Business Development Team war letzte Woche wieder unterwegs – beim MACHN Start-Up Festival für Tech, Business und Art in Leipzig. Hier gibt es Einblicke!

Marktplätze, Individualsoftware · 19.06.2023

Was ist ein Online-Marktplatz, und wann ist er sinnvoll?

Erfahrt, was Online-Marktplätze sind und wann ein eigener sinnvoll ist. Wir helfen euch beim Aufbau und mit der passenden Software!

wunschlösung · 18.04.2023

Teaminterview Sebastian (Projektmanagement)

Heute im Teaminterview:
Sebastian - Projekt-Jongleur, Überblickhaber und Agile Master

Marktplätze, Individualsoftware · 03.04.2023

Wie behaltet ihr die Entwicklungskosten eures Software-Projekts unter Kontrolle?

Erfahrt, wie ihr die Entwicklungskosten eures Software-Projekts unter Kontrolle behaltet. Erhaltet Tipps zu Projekt-Setup, Priorisierung, Scoping und mehr.

Marktplätze, Individualsoftware · 16.03.2023

Welche Abrechnungsmodelle gibt es für Software-Projekte?

Ihr möchtet die gängigen Abrechnungsmodelle für Software kennenlernen? Wir zeigen euch, welche Modelle existieren und geben euch Tipps zur Auswahl.

Marktplätze, Individualsoftware · 16.02.2023

Was kostet eigentlich Individualsoftware?

Ihr fragt euch, was Individualsoftware kostet? Wir zeigen euch, welche Faktoren den Preis beeinflussen und geben euch hilfreiche Tipps zur Kostenreduktion.

Misc · 07.02.2023

Euer LinkedIn-Auftritt — noch ein bisschen eleganter

Ihr möchtet eure Linked-In Profil-URL anpassen? Wir erklären euch, wie.

wunschlösung · 20.01.2023

Teaminterview Erik (Support)

Heute im Teaminterview:
Erik - Supporter, Junior Sys-Admin und Hobbyfotograf

Tech · 08.12.2022

ChatGPT - Ein Blick in die Zukunft der Software-Entwicklung?

Künstliche Intelligenz wird immer mehr Teil des Alltags. Aber wie wirken sich Textgenerierungsprogramme wie ChatGPT auf das Leben von EntwicklerInnen aus?

wunschlösung · 28.10.2022

Gründerinterview mit Christian

Heute im Interview:
Christian - Digitalisierungs- und Innovationsbegleiter und Business-Development-Fan